Förderschwerpunkt Hören...

Weitere Arbeitsfelder der Hörgeschädigtenabteilung

 

  • Audiometrie: Hördiagnostik bei den Schülern der WLS
  • Erstellen von Audiogrammen (bei Auffälligkeiten weitere Abklärung dann beim HNO- Arzt) und Erstellen einer Hördiagnostik bei ZAWV (zentral- auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung)
  • Angebot von Hörförderstunden bei Schülern der WLS mit Förderbedarf im auditiven Bereich (bei zentral auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen) in der Kleingruppe
  • Beratung von Eltern und Lehrern
  • Kooperation mit anderen Institutionen
  • Kooperation mit der Hermann- Schafft- Schule (Schule für Hörgeschädigte) in Homberg (Hördiagnostik, Überprüfungsverfahren, Übergänge)
  • Kooperation mit der Frühförderstelle für hörgeschädigte Kinder
  • (Elternabend, Hospitation im Unterricht, Einbeziehung ins Überprüfungsverfahren des Schulamtes)
  • Kooperation mit Logopäden, Ergotherapeuten, Ärzten, Sozial Pädiatrischen Zentrum und anderen Einrichtungen