Förderschwerpunkt Sprachheilförderung...

Mittel- und Hauptstufe

 

Die Mittel- und Hauptstufe der Wilhelm-Lückert-Schule umfasst die Klassen 5 bis 9. Die Schüler werden nach den Curricula/Lehrplänen der Hauptschule unterrichtet. Nach erfolgter Abschlussprüfung, die eine Projektprüfung sowie schriftliche Abschlussarbeiten in den Fächern Deutsch, Mathematik und ggf. Englisch umfasst, kann an unserer Schule der Hauptschulabschluss oder der qualifizierende Hauptschulabschluss erzielt werden.

 

Da die Schüler, die in unsere Mittel- und Hauptstufe wechseln, oft komplexe sprachliche Auffälligkeiten zeigen, verbleiben sie meist bis einschließlich des 9. Schuljahres in der Wilhelm-Lückert-Schule. Rückschulungen finden zum Teil nach der 5. Klasse statt, nur in Einzelfällen auch noch später.